12.12.2018 21:00

64. Mitgliederversammlung - 40 Jahre Jugendfeuerwehr (Kopie 1)

Kategorie: Alle Feuerwehren (öffentlich), Feuerwehr Aisingerwies (öffentlich)

Am 01.12.2018 fand die 64. Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus Aisingerwies statt.

Die 64. ordentliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Aisingerwies-Oberwöhr stand dieses Jahr ganz im Zeichen der Jugendgruppe. Seit 40 Jahren werden am Standort Aisingerwies Jugendliche auf den aktiven Feuerwehrdienst vorbereit. Damit ist die Jugendgruppe eine der ältesten der Stadt und im Landkreis Rosenheim. Derzeit befinden sich 15 Mädchen und Jungen in der Ausbildung.

Vorstandsvorsitzender Ludwig Manhart leitete die Versammlung. Er berichtete von der Arbeit der Vorstandschaft und Ereignissen im abgelaufenen Jahr. Auch ohne größere Schadenslagen, gab es für die Feuerwehr Aisingerwies-Oberwöhr im vergangenen Jahr viel zu tun. Zu insgesamt 70 Einsätzen mussten die Kameraden ausrücken, berichtete Kommandant Marco Langer.

Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer ehrte die beiden Mitglieder Franz Bucher für 60 und Karl Hiestand für über 50 Jahre Mitgliedschaft. Beiden wurde die silberne Vereinsnadel verliehen.

Kommandant Marco Langer beförderte Markus Zillmer zum Oberlöschmeister. Tobias Leser wurde Oberfeuerwehrmann. Tobias Bauer, Benedikt Held und Tobias Sobczyk wurden zum Hauptfeuerwehrmann, Maximilian Fußstetter zum Feuerwehrmann ernannt.