12.06.2015 13:00

Fahrzeug- und Fahnensegnung

Kategorie: Alle Feuerwehren (öffentlich), Feuerwehr Aisingerwies (öffentlich)

"Die 265000 Euro, wovon die Stadt über 200000 übernommen hat, sind gut investiertes Geld", so Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer (rechts) im Rahmen der Fahrzeugsegnung bei der Feuerwehr Aisingerwies-Oberwöhr.

 

Die moderne Technik sei einfach notwendig, um den Feuerwehrleuten bei den vielen Übungsstunden und im Einsatzfall die Unterstützung zu geben, die sie brauchen. Bauer übergab den Schlüssel an Kommandant Marco Langer. Stadtbrandrat Hans Meyrl dankte allen, die bei den notwendigen Vorbereitungen zum neuen Feuerwehrfahrzeug dabei waren. "Es ist nicht für jeden Kommandanten in seiner Amtszeit selbstverständlich, dass es komplett neue Fahrzeuge gibt und das Feuerwehrhaus aufgestockt wird", gratulierte Meyrl dem Kommandanten Langer. Die restaurierte Fahne und das Fahrzeug segneten Pfarrer Christian Wünsche und Dekan Daniel Reichel.

Foto: Reitz

Quelle: www.ovb-online.de