29.12.2011 17:14

"Aus der Jugend werden Männer"

Kategorie: Feuerwehr Aisingerwies (öffentlich)

"Aus der Jugend werden Männer"

Mit diesem Zitat gratulierte der Stadtbrandrat der Feuerwehren der Stadt Rosenheim Hans Meyrl, den zehn Jugendlichen der Feuerwehr Aisingerwies nach bestandener Truppmann Teil 1 Prüfung. Nun haben sie den ersten Teil der dreiteiligen Grundausbildung absolviert und sind nun dafür zugelassen auch im Ernstfall Menschen zu helfen.

Prüfungsbeginn war am 17.12.2011 um 13 Uhr im Feuerwehrhaus Aisingerwies. Nach einem 45 minütigen Theorietest, in dem die Jugendlichen ihr Wissen zum Besten geben mussten, ging es anschließend in den praktischen Prüfungsteil. Dort bewiesen sie den beiden Kommandanten Marco Langer und Bernd Ammer, sowie dem Stadtbrandrat Hans Meyrl und seinem Stellvertreter Stadtbrandinspektor Mario Zimmermann, dass sie ihr Handwerk bestens beherrschen. Geprüft wurden u.a. die fachgerechte Inbetriebnahme eines Hydranten, das zügige Aufbauen einer Rettungstrage und Kenntnisse verschiedener Knoten mit der Feuerwehrleine.

Mit Stolz können die Jugendausbilder den zehn neuen Truppmännern zu ihrer bestandenen Prüfung gratulieren.

Die Teilnehmer waren:

Markus Harzenetter, Robert Harzenetter, Maximilian Kunerl, Peter Lossinger, Florian Roith, Maximilian Schluttenhofer, Tobias Sobczyk, Marinus Steinhart, Florian Strehle und Constantin Stuckenberger.